Gemeinschaft
genießen

Wir sind für Sie da.
Das Haus der Seniorentagesstätte in Dannenberg

Seniorentagesstätte

Riedel & Klappstein GbR
Mühlentor Nr. 8b
29451 Dannenberg
tagespflege-dbgmailzeichent-online.de
www.riedel-klappstein.de
Tel.: 0 58 61 - 80 69 277
Tel.: 0 58 61 - 88 66

Manuela Klappstein

Leitende Pflegefachkraft

Horst Klappstein     Helma Riedel
Mitten im bunten Leben
 

Wir sind mitten in Dannenberg und begrüßen Sie gern als unseren Tagesgast. Freunde treffen, zusammen frühstücken, gemeinsam zu Mittag essen, nachmittags Kaffee oder Tee, vielleicht den selbst gebackenen Kuchen genießen, gemeinsam ein wenig spazieren gehen, vielleicht ein Mittagsschlaf oder doch lieber die Zeitung lesen — ein Tag bei uns ist fast wie Urlaub bei Freunden. Es wird nie langweilig, wir haben stets eine Idee, was man machen kann. Sicher freut man sich, abends wieder nach Hause zu kommen, aber es war schön, nicht den ganzen Tag alleine zu sein.

 
...nur gelegentlich ein wenig Hilfe

Nun, man ist keine zwanzig mehr. Da ist es doch recht und billig, wenn man sich zwischendurch ein wenig helfen läßt, z.B. bei der Insulinspritze, bei der Einnahme der Medikamente, beim Gang zur Toilette. Wenn es mit dem Laufen nicht mehr so klappt, ist hier stets ein Arm, auf den man sich stützen kann. Und wir kümmern uns darum, dass bei Bedarf für Sie die Krankengymnastik, die Ergotherapie, die Fußpflege oder der Friseur ins Haus der Tagespflege kommt. Das ist doch praktisch, nicht wahr?

 
Pflegende Angehörige

erhalten durch die Tagesstätte eine große Entlastung, denn tagsüber wird ihr pflege- oder betreuungsbedürftiger Angehöriger bei uns liebevoll von qualifizierten Mitarbeitern umsorgt. Wir begrüßen Gäste sowohl mit als auch ohne Einstufung in eine Pflegestufe — solange sie nicht ganztägig bettlägerig sind. Demente Menschen sind bei uns sicher und werden von geschultem Personal durch den strukturierten Tag begleitet. Unser Fahrdienst holt die Tagesgäste zuhause ab und bringt sie nach einem ereignisreichen Tag wieder nach Hause. Sie können diese Fahrten aber natürlich auch selbst übernehmen.

 

Wir wollen Ihnen lieb sein, aber nicht teuer.

Erforderliche ambulante Pflege kann morgens und/oder abends wie gewohnt zuhause weitergeführt werden, da die Tagespflege von den Pflegekassen zusätzlich zur ambulanten Pflege finanziert wird.

Die Tagesstätte hat von montags bis freitags geöffnet — Sie haben aber die Möglichkeit, unsere Unterstützung auch nur an einzelnen Werktagen in Anspruch zu nehmen. Die Pflegekasse übernimmt einen Großteil der anfallenden Kosten; bei tageweiser Betreuung gegebenenfalls sogar die gesamten Kosten der Tagespflege. Vereinbaren Sie doch für Ihren zu pflegenden Angehörigen einen kostenfreien Probetag bei uns!